Flyingdogtor Banner mit Kater Balou, Meerschwein Fips und Hund Kia

Bei Katzen ist das Chippen freiwillig. Mittlerweile entscheiden sich jedoch immer mehr Tierhalter/Tierhalterinnen Ihre Katzen auch zu chippen. Falls Ihr Tier nicht mehr heimfindet oder verletzt gefunden wird, können Tierärzte oder die Polizei den Tierhalter/die Tierhalterin sofort ausfindig machen und informieren.